Unplaces

Links

Releases

Live
13 Songs
2019
Changes
14 Songs
2018
Ambition
7 Songs
2016

Was macht Unplaces…

Wie selbstverständlich verschmilzt der kühle Minimalismus des Electro mit dem handelsüblichen Instrumentarium einer Rock-Band bei UNPLACES zu einem untrennbaren Organismus. Mit souveräner Leichtigkeit und unbeeindruckt von etwaigen Genre-Grenzen kreiert die Formation aus Bochum und Hannover ein ums andere Mal Songs von hymnischem Charakter.

… besonders

Den Synthesizer zum prägenden Stilmittel erhoben, lässt das Trio tanzbare Trip-Hop-Beats auf E-Bow-gestützte Gitarrenakkorde sowie melancholische Gesänge treffen und findet im folgerichtig als Indie-Synth-Rock bezeichneten Endprodukt sogar noch Verwendung für genreuntypische Instrumente wie z.B. die Trompete, die sich vor allen Dingen bei den Live-Shows der Band positiv bemerkbar macht.

Fotos

Videos

Audio

Kommende Termine

  • 6. Juni 2020 | Unplaces | Pfingstrausch, Bühne Stadtbücherei | 18:00 | Schillerpark Haan, 42781 Haan, Deutschland |
    Details | Maps | Gcal

  • 14. Juni 2020 | Unplaces | Sunday Jam Festival | 16:00 | Konrad-Adenauer-Platz, 44787 Bochum, Deutschland |
    Details | Maps | Gcal

Stimmen

„Spielerisch kombiniert das Trio kraftvolle Gitarren mit leidenschaftlichen Gesängen, rollt weiche Keyboardteppiche über mechanische Drum-Schablonen und verwebt Wave, Rock und Post-Punk mit vorsichtigen Pop-Elementen zu einem abwechslungsreichen Schauspiel von leichtherziger Schwermut.“
Legacy, Juni 2018

„Musikalisch sind UNPLACES in ganz eigenen Un-Gefilden zu verorten, irgendwo zwischen Wave, Indie, Rock, Post Punk mit einzelnen Pop- und elektronischen Elementen. Mit diesen Bausteinen kreiert die Band einen organischen und durchdachten, düsteren Sound, der in sich schlüssig wirkt.“
TRVE LOVE, Juni 2018

„Hörer von gängigen Synth-Pop, Trip-Hop und New Wave-Bands kommen bei diesem Album voll auf ihre Kosten. Auch die, wenn auch zurückhaltenden, Rock-Elemente sind erwähnenswert und liefern eine kombinatorisch schön einsetzende Atmosphäre. Unplaces hat sich durch dieses Album zu einem wirklich namhaften Projekt gemausert, welches nicht zu unterschätzen sein sollte.“
Mensch-Maschinen-Musik, Juni 2018

„Das ganze Werk ist aus einem Guss, aber jedes Lied ist anders geschliffen und in jedes Detail geplant. […] Hinsetzen, laut aufdrehen und wirken lassen!“
Dark Music World, Juni 2018

Besetzung

Dorette – Gesang / Gitarre / Programmierung / Trompete

Pet – Bass

Fred – Drums

Simon – Live-Keyboards

Downloads

Technical Rider

Kontakt

Booking

dorette@micklemucklemusic.de

Mickle Muckle Music

DE
EN DE